Liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde!

Herzlich Willkommen bei theatervolk. Wir freuen uns, dass Sie sich für uns interessieren. theatervolk ist ein junges und innovatives Institut für Theaterpädagogik. Wir agieren bundesweit, unseren Sitz haben wir in Duisburg.

Wir bieten praxisorientierte und fachlich herausragende Fort- und Weiterbildungen für unterschiedliche Zielgruppen, dabei ist unser Herzstück die zweijährige, theaterpädagogische Grundlagenausbildung. Außerdem kreieren wir theaterpädagogische Projekte mit unterschiedlichen Zielgruppen und führen diese auch durch.

Insofern mag es den einen oder anderen Anknüpfungspunkt für Sie geben. Wir freuen uns, wenn Sie hier stöbern und noch mehr, wenn wir Sie kennen lernen dürfen.

Herzlich,

Barbara Müller & Martin Menzel-Bösing

Geschäftsführende Gesellschafter

Aktuelle Angebote im Kurzüberblick

Wöchentlicher Schauspielkurs für Kinder von 10-13 Jahren in Duisburg ab dem 1. September 2017 mit Katja Eppert

Nachrücken ist noch bis zum 30. September 2017 möglich.

Wöchentlicher Schauspielkurs für Jugendliche von 14-17 Jahren in Duisburg ab dem 1. September 2017 mit Riccarda Tomberg

Nachrücken ist noch bis zum 30. September 2017 möglich.

Wöchentlicher Schauspielkurs für Erwachsene in Duisburg ab dem 1. September 2017 mit Volker Pehl

Nachrücken ist noch bis zum 30. September 2017 möglich.

`Grundlagenausbildung Theaterpädagogik´ in Dortmund ab September 2017 mit Barbara Müller & Team

Nachrücken ist noch bis zum 29. Oktober 2017 möglich.

Zertifikatskurs `Bloß kein Krippenspiel – Gelingende Theaterpädagogik in der KiTa´ in Dortmund im November 2017 mit Lisa Haalck

Kontakt

Schnell und unkompliziert erreichen Sie unser Büro unter 0203-34837111 oder unter info@theatervolk.de.

Wer den Postweg bevorzugt, erreicht uns folgendermaßen:

theatervolk – Institut für Theaterpädagogik
Schweizer Straße 16
D – 47058 Duisburg
Fax: 0203-37858094

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im `Bundesverband Theaterpädagogik´

but

News

Casting-Aufruf für unser Projekt „Neue Heimat“ in arabischer Sprache

Für unser Theaterprojekt „Neue Heimat“ suchen wir Darstellerinnen mit Fluchterfahrung, die Lust und Zeit haben, sich ab September 2017 für das gemeinsame Erarbeiten eines Theaterstücks zu treffen. Die Teilnahme am Projekt ist kostenlos. Hier finden Sie unseren Aufruf in arabischer Sprache: Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Darstellerinnen mit Fluchterfahrung für unser Projekt `Neue Heimat´ gesucht

Für unser aus Landesmitteln gefördertes Theaterprojekt `Neue Heimat´ suchen wir insgesamt 20 Darstellerinnen, mit denen wir im Zeitraum September 2017 bis Dezember 2017 ein biographisches Theaterstück einstudieren möchten. Wir suchen Frauen mit Fluchterfahrung, die nach dem 2. Weltkrieg aus ihrer Heimat vertrieben worden sind (z.B. aus Ostpreußen, Pommern, Böhmen, Schlesien und Mähren) und Frauen, die aus […]