Zertifikatskurs „Bloß kein Krippenspiel – Gelingende Theaterpädagogik in der KiTa“ wieder im November 2017 in Dortmund

Nach den erfolgreichen Kursen der letzten Jahre bieten wir mittlerweile zum sechsten Mal unseren 6tägigen Zertifikatskurs “Bloß kein Krippenspiel – Gelingende Theaterpädagogik in der KiTa” an. Im November 2017 können Sie in Dortmund dabei sein.

Wenn Sie als Fachkraft in einer Kindertagesstätte arbeiten, z.B. als Erzieher*in, Kinderpfleger*in oder Logopädin/Logopäde, und wenn Sie ihr fachliches Repertoire um theaterpädagogische Ansätze erweitern möchten, dann haben wir das richtige Angebot für Sie:

Im Rahmen unseres 6tägigen Zertifikatskurses erwerben Sie theaterpädagogische Kompetenzen,

  • um mit theatralen Mitteln neue Spielimpulse zu setzen,
  • um interkulturell relevante Situationen theaterpädagogisch aufzugreifen,
  • um theaterpädagogische Elemente in Ihre Sprachförderung einfließen zu lassen,
  • um Bilderbücher und Märchen mit theatralen Mitteln mit Kindern zu bearbeiten,
  • um Körperwahrnehmung und Bewegung der Kinder mit theaterpädagogischen Mitteln zu fördern,
  • um eigene theaterpädagogische Projekte zu konzipieren und durchzuführen.

Ganz nebenbei werden Sie sich selbst weiterentwickeln – in Ihrer Präsenz, in Ihren stimmlichen Möglichkeiten und in Ihrem Spiel- und Kommunikationsverhalten Kindern gegenüber.

Unter Leitung unserer Dozentin Lisa Haalck bietet ihnen dieser Kurs in einer angenehm kleinen Gruppe zu einem moderaten Preis die Möglichkeit, Theaterpädagogik für Kinder unter 6 Jahren kennen zu lernen – auch wenn Sie noch keine theaterpädagogischen Vorerfahrungen haben.

Fragen? Wir beraten Sie gerne!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.