Schminken für die Bühne

11. & 12. Dezember 2021 in Dortmund

Inhalte der Fortbildung

Es gibt viele Gelegenheiten, bei denen Bühnen-Makeup benötigt wird. Allein schon das grelle Scheinwerferlicht bei vielen Theateraufführungen erfordert eine spezielle Make-up-Technik. Dabei umfassen die Tätigkeiten eines Maskenbildners nicht nur das Schönschminken, sondern auch das optische Verwandeln der Darsteller*innen in andere Gestalten, z. B. eines jungen Menschen in einen alten Menschen, in ein Monster, in eine andere Person etc. Die maskenbildnerische Arbeit unterstützt und vervollständigt somit das Erscheinungsbild der Darsteller*innen. Schwerpunkt des Workshops sind für die Bühne geeignete Schminktechniken und die maskenbildnerische Figurengestaltung.

Termin und Ort

Die Fortbildung findet am 11. & 12. Dezember 2021, jeweils von 10.00-18.00 Uhr, statt.

Die Fortbildung findet in den Räumen der Kulturwerkstatt im Theater Fletch Bizzel (Humboldtstr. 45, D – 44137 Dortmund) statt.

Leitung

Reante Albrecht

Reante Albrecht

Maskenbildnerin, Frisörin & Visagistin

Renate Albrecht hat eine abgeschlossene Ausbildung als Friseurin, Kosmetikerin und Farb- und Stilberaterin und war mehrere Jahre selbstständig tätig. Sie entschloss sich, eine weitere Ausbildung als Visagistin und Maskenbildnerin bei der „Maske“ in Köln zu machen und arbeitete danach beim Musicaltheater in Duisburg (Les Miserabeles), in Essen (Elisabeth, Phantom der Oper, Aida u.a.) und in Oberhausen (Tabaluga, Tarzan, Schöne und das Biest). Sie war mit Star-Trek in Düsseldorf, Wien und Singapur unterwegs und wirkte bei vielen Filmen und Werbespots mit. Seit 21 Jahren ist sie freie Mitarbeiterin beim WDR und MDR und bei vielen Festspielen in ganz Deutschland.

Anmeldung

Zum Anmeldeformular: Anmeldung Fortbildung

Wenn Sie sich zur Fortbildung `Schminken für die Bühne´ in Dortmund anmelden möchten, füllen Sie bitte das Anmeldeformular aus und schicken es per Post oder Fax an unser Büro. Sie erhalten dann eine Bestätigung der Anmeldung und eine Rechnung.

Organisatorisches und Kleingedrucktes

Zertifikat

Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat.

Gruppengröße

Um eine intensive Arbeit zu ermöglichen, werden maximal 16 Personen an der Weiterbildung teilnehmen.

Kursleitung

theatervolk wird die die Fortbildung von Renate Albrecht durchführen lassen.

Kosten & Konditionen

Die Fortbildung kostet € 199,00 incl. der benötigten Schminkmaterialien.

Darin enthalten sind neben dem Programm auch Pausenerfrischungen und das Zertifikat.

Fragen Sie Ihren Arbeitgeber nach einem Zuschuss zu den Kosten der Fortbildung. Alle Ihnen entstehenden Kosten der Fortbildung (Teilnahmegebühr, Fahrtkosten etc.) können Sie i.d.R. als berufsbezogene Ausgaben steuermindernd geltend machen.

Haftung

theatervolk haftet – soweit gesetzlich zulässig – für Schäden der Teilnehmerin oder des Teilnehmers, die dieser/diesem aufgrund vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens der Kursleiterinnen und Kursleiter oder sonstiger Beauftragter von theatervolk entstehen. Für das Verhalten anderer Kursteilnehmer haftet theatervolk nicht.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt zu uns auf.