Sprech- und Stimmtraining in der theaterpädagogischen Arbeit

16. & 17. November 2024 in Dortmund

Inhalte des Workshops

Singen, rufen, flüstern, fluchen, schmeicheln, kritisieren,  reden – Sie ist eine Multitalent, ein Alleskönner, der wir an diesem Wochenende den roten Teppich ausrollen.

In der Hauptrolle: Deine Stimme.

  • Wie sieht das Drehbuch für meine Stimme aus? Wer hat es geschrieben?
  • Wie funktioniert sie? Was ist veränderbar und was nicht?
  • Was spiegelt meine Stimme wieder?
  • Wie kann ich Regie über die eigene Stimme übernehmen?
  • Wie kann ich mit meiner Stimme spielen?
  • Welche Regieanweisungen kann ich an andere in der Theaterarbeit weitergeben?

Diese und noch mehr Fragen stehen im Scheinwerferlicht des Seminars.

Termin und Ort

Der Workshop findet am 16. & 17. November 2024

In der Dortmunder Innenstadt gelegen, bieten unser großer Theatersaal sowie weitere Räume perfekte Bedingungen für kreative Arbeit.

Ausbildungs- und Produktionszentrum `raum17´
Mönchengang 9
D – 44135 Dortmund

Leitung

Annette Huckebrink

Annette Huckebrink

Sprecherzieherin (DGSS) & Journalistin

Organisatorisches und Kleingedrucktes

Zertifikat

Die Fortbildung schließt mit einem Zertifikat.

Gruppengröße

Um eine intensive Arbeit zu ermöglichen, werden maximal 16 Personen an der Weiterbildung teilnehmen.

Kursleitung

theatervolk wird die die Fortbildung von Annette Huckebrink durchführen lassen.

Kosten & Konditionen

Die Fortbildung kostet € 179,00.

Fragen Sie Ihre*n Arbeitgeber*in nach einem Zuschuss zu den Kosten der Fortbildung. Alle Ihnen entstehenden Kosten der Fortbildung (Teilnahmegebühr, Fahrtkosten etc.) können Sie i.d.R. als berufsbezogene Ausgaben steuermindernd geltend machen.

Haftung

theatervolk haftet – soweit gesetzlich zulässig – für Schäden der Teilnehmer*innen, die dieser*diesem aufgrund vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens der Kursleiter*innen oder sonstiger Beauftragter von theatervolk entstehen. Für das Verhalten anderer Kursteilnehmer*innen haftet theatervolk nicht.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne. Nehmen Sie jederzeit gerne Kontakt zu uns auf.